Login

Username:
Passwort:
» Login » Registrieren » Passwort vergessen Folge astronation auf Twitter follow us on facebook

AstroNation Forum

Wer nicht fragt, bekommt auch keine Antworten! ;-)

nuklearexplosion auf mond

cool_madman
Mitglied seit 18.11.2011
nach oben
Verfasst am: 18.11.2011 08:27
hallo leute,
eben las ich, dass es seinerzeit von russischer und amerikanischer seite geplant war, eine atomexplosion auf dem mond zu initieren :-(
was für folgen könnte dies gehabt haben?
danke für ein paar infos

mfg


Pizza-Piss?!
Mitglied seit
nach oben
Verfasst am: 21.01.2012 22:05
Hmm, hi erstmal!

Also ich vermute, der Mond müsste jetzt leider an der Explosionsstelle ziemlich radioaktiv sein...

Könntest du vielleicht Gründe nennen, wieso und weshalb die Atomexplosion durchgeführt wurde?


Colorwriter
Mitglied seit 11.03.2012
nach oben
Verfasst am: 10.04.2012 18:35
Was für ein Blödsinn....



SophieToffi
Mitglied seit 10.04.2014
nach oben
Verfasst am: 10.04.2014 15:08
Mond wäre weg, keine ebbe, keine flut, meere würden durchdrehen, stände würden verschwinden...aber hey, dafür hätte ich n Strand an der Haustür :D


Eumiet
Mitglied seit 08.05.2014
nach oben
Verfasst am: 08.05.2014 21:29
Hi, wenn es geplant war, heißt es nicht, dass es auch gemacht wurde und ich denke, wir würden es dann wissen, da auch andere Nationen die Radioaktivität zumindest auf der ERdzugewannten Seite messen könnten oder die jeweilige Gegenseite es nicht verheimlichen würde. Aber glaube kaum, dass eine A-Bombe allein reicht, um den Mond zu sprngen. Wäre dass das Ziel, würde man es mit einer Wasserstoffbombe probieren, die mit einer A-Bombe gezündet werden würde. ???


*%>